amedes Gruppe

Modernste Analysentechniken, intelligente Logistik, sehr kurze Proben- und Befundlaufzeiten.

Laboriumsmedizin und Mikrobiologie Rhein-Main GmbH

Aktuelles

Abwartendes vs. operatives Vorgehen bei Endometriomen und Subfertilität

21.09.2017 | 

Etwa 44% aller Endometriose-Patientinnen weisen Endometriome auf. Kontrovers diskutiert wird seit Jahren die Frage der Notwendigkeit einer operativen Intervention  vor assistierten reproduktionsmedizinischen Therapien.In...

mehr

Demenz – Sterberisiko reduziert durch Hormontherapie

22.08.2017 | 

Die Anwendung einer systemischen Östradiol-basierten Hormontherapie reduziert das Risiko, an einer vaskulären oder Alzheimer-Demenz zu versterben. Dabei ist der Effekt bei der vaskulären ausgeprägter als bei der Alzheimer-Demenz...

mehr

Selektiver Progesteron-Rezeptor-Modulator Ulipristalacetat (Esmya®) und seine Wirkung auf das Endometrium

10.08.2017 | 

Ulipristalacetat wird als Notfallkontrazeption (ellaOne®) und zur Behandlung des Uterus myomatosus (Esmya®) verwendet. Es besitzt eine unterschiedliche agonistische und antagonistische Wirkung am Progesteron-Rezeptor und somit...

mehr

Alle Meldungen

Fortbildungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.